0
Expert:innen
0
EU-Projekte seit 2014
0Mio. Euro
Projektvolumen akquiriert in 2022

Soziale Innovation, nachhaltige Innovationssysteme, makroregionale Strategien zum Beispiel im Donau- oder Alpenraum sowie die Zusammenarbeit mit europäischen Regionen sind Themen, bei denen wir unsere Kunden begleiten und Projekte umsetzen. Wussten Sie, dass wir das Nummer 1 Unternehmen bei EU-Projektbeteiligungen in Deutschland sind? Mit rund 150 Projekten in Horizon2020 und Horizon Europe. Wir helfen Ihnen hohe Fördersummen zu akquirieren und vernetzen Sie mit exzellenten Innovationspartnern in Europa.

News for innovatorsLassen Sie sich inspirieren!

AKTUELLE FÖRDERUNGEN WIR FINDEN FÜR SIE DAS PASSENDE FÖRDERPROGRAMM

Abgabe

We're sorry, we're not able to retrieve this information at the moment, please try back later. If the error occurs again, contact the administrator at support@diekavallerie.de.

Loading...

Keine Förderungen gefunden

SUCCESS STORIESERFAHREN SIE MEHR ÜBER UNSERE ERFOLGREICHEN KUNDEN!

Projektdatenbank In diesen Projekten sind wir aktiv

We're sorry, we're not able to retrieve this information at the moment, please try back later. If the error occurs again, contact the administrator at support@diekavallerie.de.

Loading...

Keine Projekte gefunden

EU-FÖRDER- UND INNOVATIONSTHEMENDie EU fördert Zukunft

Sie suchen einen kompetenten Partner für Projekte im Bereich regionale Transformation oder soziale Innovation? Dann haben Sie mit uns gute Aussichten. Wir kennen die EU-Förderprogramme und erweitern Ihren Handlungsspielraum mit langjähriger Erfahrung in der Projektarbeit.

Globale Herausforderungen wie der Klimawandel, die Digitalisierung, Kriege und Auswirkungen der COVID19-Pandemie müssen langfristig und nachhaltig angegangen werden. Dafür müssen Prozesse strategischer Planung und regionale, wirtschaftliche und soziale Transformationen frühzeitig angestoßen werden. Transnationale Kooperationen und makroregionale Strategien leisten einen Beitrag dazu, Zukunftschancen für die Regionen Europas optimal zu nutzen.

Soziale Innovation sowie die Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften bilden einen Querschnittsbereich, der in vielen anderen Forschungsschwerpunkten eine wichtige Rolle spielt, insbesondere im Hinblick auf einen interdisziplinären Dialog zwischen Forschung, Politik und Verwaltung. Die Integration der sozioökonomischen Dimension in die Konzeption, Entwicklung und Durchführung von Forschungsprojekten und Projekten, die regionalen Wandel und Entwicklung unterstützen, können helfen, Lösungen für gesellschaftliche Fragen zu identifizieren. Daher sieht die Europäische Kommission im Rahmen von Horizont Europa eine Einbettung dieser Querschnittsthemen in allen anderen Forschungsschwerpunkten vor, mit einem expliziten Schwerpunkt in Cluster 2 „Kultur, Kreativität und eine inklusive Gesellschaft“.

In diesen und weiteren Themen profitieren Sie von unserer umfassenden Erfahrung.

Kontaktieren Sie uns!

Miljana Cosic
Dr. Victoria Blessing
Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns!

Miljana Cosic
Dr. Victoria Blessing

Kundenreferenzen