Fördermöglichkeiten für KMUAktuelle Informationen zu Horizont Europa

14. Januar 2022

Die EU stellt mit dem im Jahr 2021 neu aufgelegten Forschungsrahmenprogramm „Horizont Europa“ verschiedene Fördermöglichkeiten für Forschung und Innovation bereit, von denen auch kleine und mittlere Unternehmen profitieren können.

Das Programm ist in drei Pfeilern strukturiert. Im ersten Pfeiler „Herausragende Wissenschaft“ finden sich vor allem Fördermöglichkeiten für die Spitzenforschung, die stark auf Universitäten und andere Forschungseinrichtungen zugeschnitten sind. Im zweiten Pfeiler „Globale Herausforderungen und die industrielle Wettbewerbsfähigkeit Europas“ finden sich konkrete Förderaufrufe zu verschiedenen Themenfeldern, auf die sich internationale Konsortien mit ihrem Lösungsansatz bewerben können. KMU können als Mitglied dieser Konsortien nicht nur Fördermittel erhalten, sondern gleichzeitig ihre Internationalisierung vorantreiben und transnationale Kontakte sowohl zu anderen Unternehmen als auch zu Forschungsinstitutionen und anderen Organisationen knüpfen. Im dritten Pfeiler „Innovatives Europa“ ist für Unternehmen besonders der „Europäische Innovationsrat“ (EIC) von Interesse. Hier werden speziell KMU adressiert, um die Entwicklung hochinnovativer Ideen von der Grundlagenforschung bis zum Markteintritt finanziell zu unterstützen.

Eine aktuelle Übersicht zu den verschiedenen Fördermöglichkeiten in diesem Programm finden Sie in unserem Informationsflyer Horizont Europa.

Sie sind an einer individuellen Beratung zu Fördermöglichkeiten für Ihr Unternehmen im Programm Horizont Europa interessiert? Durch die Kooperation mit dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg erhalten Unternehmen aus Baden-Württemberg eine kostenfreie Beratung zu EU-Fördermitteln durch Fachberater:innen des Steinbeis Europa Zentrums.

Füllen Sie den innocheck-Fragebogen aus oder kontaktieren Sie uns unter innocheck-bw@steinbeis-europa.de!

Zu allen Artikel

Downloads Alle Informationen auf einem blick

Kontaktieren Sie uns!

Dr. Katrin Hochberg
Miriam Mohr
Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns!

Dr. Katrin Hochberg
Miriam Mohr

Kundenreferenzen