PITCCH Final Event: Showcasing Open Innovation

- Haus der Wirtschaft - Stuttgart

PITCCH FINAL EVENT: SHOWCASING OPEN INNOVATION

Das EU Projekt PITCCH lädt zu der Abschluss-Veranstaltung „Showcasing Open Innovation“ am 7. März im Haus der Wirtschaft in Stuttgart ein.

Während der Veranstaltung werden die Ergebnisse, bewährte Verfahren und die Zusammenarbeit im Rahmen des PITCCH-Projektes vorgestellt. Darüber hinaus wird es eine Diskussionsrunde für Unternehmen über Strategien der offenen Innovation geben.

EU Projekt PITCCH

PITCCH hat sich als Ziel gesetzt die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Industrie durch den Aufbau eines paneuropäischen Netzwerks für offene Innovation zu steigern sowie die Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen Großunternehmen, KMUs und Start-ups zu unterstützen.

OPEN INNOVATION

Das Konzept der offenen Innovation hat sich bei der Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen Großunternehmen, KMU und Start-ups bewährt. Fortgeschrittene Technologien sind die wichtigsten Triebkräfte für den Wandel in der Industrie, und KMU und Start-ups sind ein wichtiger Impulsgeber für diese Innovationen.

Vorteile:

  • Ein multidisziplinärer Ansatz, der die Chance auf bahnbrechende Innovationen erhöht
  • Erhöht die Innovationsgeschwindigkeit und verkürzt die Zeit bis zur Marktreife
  • Reduziert finanzielle Risiken und erhöht die Investitionsrendite

Ort

Haus der Wirtschaft, Stuttgart

Teilnahmegebühr

Die Teilnahme ist kostenlos.

Veranstalter

PITCCH - Open Innovation Network

Mehr erfahren

Mehr Infos

Kontaktieren Sie uns!

Dr.-Ing. Alejandra Campos
Kontaktieren Sie uns

Kontaktieren Sie uns!

Dr.-Ing. Alejandra Campos

Zurück

Kundenreferenzen